Willkommen in der KGS Bildchen!

Die KGS Bildchen ist eine kleine Schule am Rande von Aachen. Sie liegt im Preuswald, unweit der belgischen Grenze. In ihr werden Schülerinnen und Schüler in vier jahrgangsgemischten Gruppen 1-4 unterrichtet. Die Schule ist eine Offene Ganztagsgrundschule, in der das „Gemeinsame Lernen“ stattfindet, somit inklusiv gearbeitet, erzogen und gebildet wird. Die Naturnähe ermöglicht ein Lernen vor Ort im Wald. Neben dem Schwerpunkt Naturerziehung hat die Schule das Label „Euregioprofilschule“ erhalten und öffnet sich somit dem grenzüberschreitenden Lernen und Leben. Die Schule hat eine sehr internationale Schülerschaft.

 

Den europäischen Gedanken Leben – deutsch-belgische Völkerfreundschaft im Kleinen erleben

Am Donnerstag, dem 17.3.2016, waren wir mit einer Schülergruppe in Belgien, zu Besuch bei unserer belgischen Partnerschule Picpussen in Tongeren, der ältesten Stadt von Belgien. Wir haben einen Tag die internationale Freundschaft gelebt und haben erfahren, wie wertvoll es ist, international und friedfertig und achtsam miteinander umzugehen. Eine gemeinsame Stadtrally, vorbereitet von den belgischen Schulkindern, ein gemeinsames Essen, ein gemeinsames Kunstprojekt zur Geschichte Tongeren und ein gemeinsames Ballspiel, sorgten bei strahlendem Wetter für einen wunderbaren internationalen Begegnungstag dieser beiden EuregioprofiDSC_0032lschulen, die das Begegnen von Mensch zu Mensch, das Begegnen mit der Sprache des Nachbarlandes und das Aufbauen von Euregiowissen, bedeutsam finden. Europa im Mikrokomos der Kinderwelt als Wert erfahrbar machen: Es war ein sehr schöner Bildungs- und Erfahrungstag!

DSC_0120DSC_0146

 

Karnevalszeit

In der nächsten Woche besucht uns am 2.2.2016 zunächst „Nathan der Zauberer“, der aus dem Cirque de Solei kommt. Er wird für die Schlaumeierkinder der KiTa und alle Grundschüler ab 10.30 Uhr eine Zaubervorstellung geben. Am Fettdonnerstag, dem 4.2.2016, werden wir um 8.30 Uhr den Aachener Märchenprinzen Paul III. begrüßen.
Es folgt ein buntes Karnevalsprogramm, gruppenintern und gemeinsam in der Turnhalle. Die OGS schließt an diesem Tag um 15 Uhr. Kinder, die nicht an der OGS teilnehmen, können um 12 Uhr abgeholt werden. Freitag (5.2.2016), Rosenmontag (8.2.2016) und Karnevalsdienstag (9.2.2016) sind mobile Ferientage. Unetrrichtsbeginn ist dann wieder am Aschermittwoch, den 10.2.2016, zur gewohnten Zeit.

Schreibland NRW – Wir werden Dichter

Gestern haben wir das Projekt „Schreibland-NRW“ gestartet. Mit der Kinderbuchautorin Claudia Satory-Jansen hatten wir die Eröffnungsveranstaltung zur Schreibwerkstatt „Zwischen Himmel und Erde“.
Alle Kinder, die teilnehmen, schreiben Kurzgeschichten, die zu einem kleinen Buch gebunden werden. Endlich können die Kinder selbst einmal in die Rolle von Texteschreibern, Dichtern oder Buchautoren schlüpfen!DSC_0019 Das Projekt mit Unterstützung der Stadtbücherei läuft 10 Wochen lang.

http://www.schreibland-nrw.de/

http://www.claudias-buecherstern.de/fuer-eltern-lehrer/literaturprojekte.html